Aktuelle Seminare im Überblick:

Die hier angebotenen Seminare sind als "Im-Haus"-Seminare für Institutionen buchbar. Bei Interesse freue ich mich auf Ihre Anfrage

 

Ebenso finden zu diesen Angeboten offene Seminare statt. Hier geht es zu den Terminen.

"Sie dürfen nicht alles glauben, was Sie denken!"

Denkst du zum Beispiel, dass du es nicht wert bist, geliebt zu werden? Oder dass du einfach nicht gut genug bist? Als Kinder mussten wir uns schützen und haben solche Glaubenssätze als Überlebensstrategie entwickelt, mit denen wir als Erwachsene heute noch unbewusst unsere Realität erschaffen. Darum steht im Mittelpunkt des Seminars auch eine Begegnung mit dem Inneren Kind, denn es muss erfahren, dass es sich jetzt nicht mehr auf diese Weise zu schützen braucht.

Ein Abbau alter Glaubenssätze zählt zu den befreiensten Erfahrungen, die ein Mensch machen kann. Wenn wir die Art und Weise verändern, wie wir über uns und das Leben denken, dann verändern wir auch auf Wunder-volle Weise unsere Realität.

    Eine Reise zu dir selbst
    und hin zu neuer Lebensfreude

    mit Götz Wittneben und Silke Kabisch

"Durchlässig werden für Liebe" - Ein Seminar zum Buch

Lieben und Geliebt werden, authentisch als der Mensch, der ich bin, gehört mit Sicherheit zu den fundamentalsten Bedürfnissen des Menschen. Und doch gelingt es so wenigen, dieses Bedürfnis wirklich zu stillen. Woran liegt das? Welche Barrieren haben wir in unserem Leben gegen die Liebe aufgebaut und welchen Sinn hatten diese Barrieren? Können wir sie abbauen, damit die Liebe fließen kann? Dieses Seminar mit dem Autoren des Buches „Wenn wir wüssten… Einladung zum liebevollen Umgang mit sich selbst“ fußt auf dem erfahrungsbasierten Wissen, dass das möglich ist und dass dieser Abbau zu den befreiensten Erfahrungen zählt, die ein Mensch machen kann. Wenn sich die Weise, wie ein Mensch über sich und das Leben denkt, verändert, verändert das seine Realität – umgehend.

Dieses Seminar zum Buch basiert neben den Kernaussagen des Buches auf den vielfältigen Erfahrungen mit Klienten und Seminarteilnehmenden nach dem Motto: "Handhabe das Eine, mit dem du alles andere handhaben kannst!"

"Entdecke und lebe deine Einzigartigkeit"  - Ein Seminar zum Buch

Viele Menschen wissen gar nicht, was in ihnen steckt. Und selbst wenn sie es ahnen, trauen sie sich nicht, es zu leben. In diesem "Seminar zum Buch" von Götz Wittneben geht es zunächst in Kürze darum, alte kindliche Schutzprogramme zu erkennen, die uns als Erwachsene daran hindern, das zu leben, was unser einzigartiger Durst ist. Ich empfehle die Teilnahme am voraufgehenden Seminar "Durchlässig werden für Liebe", das sich ausschließlich diesen Kernthemen widmet, es ist aber keine Bedingung. 

Jeder TN erstellt eine "Ich-MindMap"© von sich selbst, um diesen einzigartigen Durst sichtbar zu machen. Und Durst ist der Beweis dafür, dass es Wasser gibt! Diese einzigartigen Landkarten werden dann gemeinsam besprochen, was für die meisten ein Riesen-Geschenk bedeutet.

 

Sie erfahren überraschende Dinge über sich selbst, entwickeln mehr Wertschätzung für sich und Ihre Mitmenschen und erhöhen den Grad Ihrer Authentizität. Sie werden Mut entwickeln, endlich dem Ruf Ihres Herzens zu folgen und endlich Sie selbst zu sein.

 

Stimmen zum Seminar

Das Wochenende hat mir sehr gut getan. Vieles muss ich noch sacken lassen, doch kleine Schritte habe ich schon gemacht und bin von den Auswirkungen überrascht. Sie geben mir Kraft weiter an mir zu arbeiten.

Ich danke dir, dass du mich zu mir geführt hast.

Liebe Grüße
Gudrun

Unser Seminar am letzten Wochenende war für mich sehr nachhaltig und eindrucksvoll. Ich habe mehreren Menschen davon erzählt, bin auf Interesse gestoßen und habe den Interview-Link und den Buch-Titel weitergegeben.
Herzliche Grüße Katrin

Einführung in die Ich-MindMap-Methode©

Ein Einführungsseminar für Coachs, LehrerInnen, Sozialarbeitende, Berufsberater, Therapeuten, Führungskräfte und weitere Interessierte, die ggf. langfristig mit der Methode arbeiten wollen und ggf. ein Aufbau­seminar (Professionelles Arbeiten mit der Ich-MindMap©) anstreben.

 

Die Seminarbeschreibung:



Einführung in die Ich-MindMap-Methode nach Götz Wittneben
Ausführliche Seminarbeschreibung
Einführungsseminar in die Ich-MindMap-Me[...]
PDF-Dokument [1'010.5 KB]
Einführungskurs Jan. 2013

Professionelles Arbeiten mit der Ich-MindMap© - Das Aufbauseminar I

Das Instrument der Ich-MindMap© möchte eine größtmögliche Verbreitung finden, um immer mehr Menschen bei der Entdeckung ihres inneren Reichtums behilflich zu sein.

Dazu bedarf es Menschen, die durch eigene inspirierende Erfahrungen mit dieser Methode motiviert sind, dieses Instrument in ihr professionelles Beratungsangebot zu integrieren.

Alle, die bisher mit der Ich-MindMap@ arbeiten, können bestätigen, dass durch sie vor allem sehr schnell eine vertrauensvolle und wertschätzende BEZIEHUNG entsteht, was ja die Grundlage jeder guten Beratung oder Therapie, aber auch entscheidend für das Lehrer-Schüler-Verhältnis ist.

 

Den Seminarteilnehmern wird im Aufbauseminar I sämtliches Wissen im Umgang mit dieser Methode vermittelt, das aus der Sicht ihres Entwicklers zu einer wirklich gewinnbringenden, professionellen Nutzung unabdingbar ist.

 

Die Seminarbeschreibung:

Professionelles Arbeiten mit der Ich-MindMap - Das Aufbauseminar I
Ausführliche Seminarbeschreibung
Professionelles Arbeiten mit der Ich-Min[...]
PDF-Dokument [954.7 KB]